Dan Zahavi ist einer der führenden Phänomenologen (Universität Kopenhagen). Er hat zu Husserl, Merleau-Ponty sowie zu Embodiment und soziale Emotionen gearbeitet.

Das Interview finden Sie hier.